MODE - Schultypen

BAfEP - Schultypen

Schlüsselübergabe an der HLM-BAfEP Wiener Neustadt

Der 27. September 2017 geht als ein ganz besonderer Tag in die Geschichte unserer Schulen ein. Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger, Bildungslandesrätin Mag. Barbara Schwarz und Bildungsstadtrat Dr. Christian Stocker übergaben symbolisch den Schlüssel für das neue Schulgebäude an Schulleiterin Hofrätin Mag. Anneliese Buxbaum. Matthias Zauner moderierte die stimmungsvolle Feier und erinnerte in verschiedenen Interviews an die Höhen und Tiefen in der Beziehung zwischen der Stadtgemeinde und den Schulen: Der Ankündigung der Schließung aus finanziellen Gründen im Herbst 2015 folgten die Verhandlungen mit Bund und Land zur nachhaltigen Sicherung. Und nachdem die Landesberufsschule in Wiener Neustadt geschlossen worden war, konnte Bgm. Schneeberger eine Weiterverwendung des Schulgebäudes als neue Heimat der HLM/BAfEP Wiener Neustadt ausverhandeln. Frau Direktor Buxbaum konnte und wollte ihre große Freude über das neue Schulhaus nicht verbergen, geht damit doch ein jahrzehntelanger Wunsch in Erfüllung. Auch die Schülervertreterinnen brachten ihre Freude zum Ausdruck. Pfarrvikar Ivan Levko nahm die Segnung der Schule vor. Umrahmt wurde die Feier von einer Modeschau der HLM und musikalischen Beiträgen der Spielmusik der BAfEP und eines Lehrerensembles. Im Anschluss gab es für alle Interessierten die Möglichkeit einer Führung durch das Schulhaus, was auch gerne angenommen wurde.

1. Klasse BAfEP Waldpädagogik-Tag am 25.Sept.2017

Jährlich im September gibt es für die 1.Klasse einen Tag zum Kennenlernen außerhalb der Schule. In diesem Schuljahr entschieden wir uns für einen Tag im Wald am Fuße des Leithagebirges. Kindergartendirektorin und Waldpädagogin Rita Haslehner gestaltete gemeinsam mit der Klassenvorständin Fr. Mag. Karin Netherer und Fr. AV OSR Martina Stollhof diesen Tag. Gemeinschaft in der Natur erleben, sich in unterschiedlichen Sozialformen im Spiel zu begegnen, aus der Fülle des Waldes Ideen zu schöpfen und Waldpädagogik als wertvollen Bestandteil der Elementarpädagogik zu erfassen, waren die Ziele dieses Erlebnistages. Mit viel Freude, Spaß und bei gutem Wetter war dieses Gemeinschaftserlebnis stärkend und anregend.

Projektstart „Lebensstil macht Klimaschutz“ 2B Klasse BAFEP Wiener Neustadt in Zusammenarbeit mit kultur.GUT.natur

Mit dem Projektträger „Klima- und Energie Modellregion (KEM)“ veranstaltet kultur.GUT.natur dieses Jahresprojekt. Die BAFEP Wiener Neustadt, Klasse 2B, und zwei Wiener Neustädter Volksschulen nehmen daran teil. Schwerpunkt ist klimafreundliche Ernährung und Konsum. Mittels Workshops, Exkursionen, saisonal, regionalem Jausenkisterl für die ganze Klasse sowie projektbezogenen Bildungsaktivitäten in den Kindergartenpraxisstätten werden die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler themenbezogen sensibilisiert. Das Projekt soll auch dem Argument: “Was kann ich schon dazu beitragen?“ entgegenwirken. Schülerinnen und Schüler, die später für Kindergärten verantwortlich sind, erleben ein Jahr lang die Bedeutung von Konsumentscheidungen, bekommen Wissen zu regionaler Vielfalt und lernen souverän ihre Konsumentscheidungen zu treffen und somit das nötige Wissen über einen klimafreundlichen Lebensstil. Projektorganisation: AV OSR Martina Stollhof und Mag. Manuela Ritthammer

© 2016 Mode und Elementarpädagogik Wiener Neustadt